3 6 0 °

Januar 2020 /// Rebekka, Alex und ich stecken das erste Mal die Köpfe zusammen – heute unvorstellbar – aber damals noch ohne Mundschutz. Die Welt war so wie sie mal war. Und wir haben die Vision eines gemeinsamen Projektes – Sterneküche trifft Illustration | Dauerausstellung im @360grad_alex_hohlwein. Thema: Einmal um die Welt. Im Mittelpunkt: Alles was das 360 Grad und seine Crew inspiriert. Sauber und klar sortiert – wie in einem Besteckkasten, findet alles seinen Platz. Erst im Ganzen fügen sich die einzelnen Komponenten zu einen „Kunstwerk“ zusammen – in dem sich immer wieder Neues entdecken lässt. Das Leitbild von Alex immer vor Augen. Die Linien zitieren die überall auftauchenden Linien im Restaurant – Kacheln, Hocker, Weinregal, Fenster… die Collagen der einzelnen „Zutaten“ fügen sich wie in einem Gericht zu einem Ganzen zusammen und mitten drin: schließt Corona alles ein… Laden zu, Eröffnung mehrfach verschoben, von Dezember 2020 auf Ostern 2021 und nun munkelt es uns – vermutlich werden auch hier noch die Türen geschlossen bleiben. Aber weil wir alle zuversichtlich sind und dennoch oder gerade deswegen total Lust auf die Ausstellung haben – sind die Bilder nun an den Wänden angebracht und wer zum Beispiel sein Streetfood abholt – kann schon mal einen Blick darauf erhaschen :) Und sobald es Corona zu lässt – gibts auch noch eine richtige kleine feine Eröffnung :) Bis dahin lassen wir euch schon mal mit den tollen Fotos von Ute Laux @atelier_ute_und_liv einen Blick auf das Ganze werfen! 

Vielen Dank für dieses wunderschöne Projekt mit euch in so wilden Zeiten…